KOJI, MISO und SHOYU
So., 10. Okt. | Schadzi Café

KOJI, MISO und SHOYU

€ 110,-/Person inklusive fermentierte Kostproben, Getränke und Goodie Bag!
Anmeldung abgeschlossen

Zeit & Ort

10. Okt., 09:00 – 13:00
Schadzi Café, Domgasse 10, 4020 Linz, Österreich

Über die Veranstaltung

Sojasaucen und Misopasten zählen zu den ältesten Würzpasten der Welt und sind mittlerweile nicht nur in der japanischen Küche nicht mehr wegzudenken. Sie verleihen dem Essen einen umamigen Geschmack, ein Geschmack den jeder Koch in seinen Gerichten anstrebt. Nebenbei ist es aufgrund seiner probiotischen Eigenschaften und seiner Vielzahl an Nährstoffen sehr gesund und bekömmlich.

In diesem Workshop möchte ich dich tiefer in die asiatische Fermentation eintauchen lassen. Wir starten mit dem Schimmelpilz Aspergillus oryzae, der wichtigste Akteur des ganzen Zaubers. Anschließend kannst du dir Selbstständig mit dem fertig gezüchteten Schimmelpilz (Koji) deine eigene Miso und Sojasauce herstellen. Während des gesamten Kurses wird es viel Fermentiertes zu Essen und zu Trinken geben. Von Kojibutter bishin zur Misosuppe mit Tipps und Tricks wie auch du die Gewürzpasten wunderbar in deine Küche miteinbringen kannst. Ein cooles Goodie Bag am Ende darf dabei natürlich nicht fehlen ;)

Ich freue mich auf Dich!